Angebot

Evaluierung Psychischer Arbeitsbelastung

Im ArbeitnehmerInnenschutzgesetz ist verankert, dass Unternehmen neben physischen Gefahren auch psychische (Fehl-)Belastungen erheben und dokumentieren sollen.

Nach der Erhebung des Verbesserungspotentials, gilt es zu überlegen, welche Ideen und Vorschläge daraus vorrangig umgesetzt werden müssen, können oder sollen. Gießkannenprinzipe führen meist zu wenig Outcome und verschlingen dadurch unnötige Ressourcen.

Wird die Evaluierung psychischer Arbeitsbelastung strukturiert und professionell durchgeführt, kann sie für jedes Unternehmen einen Mehrwert bedeuten, da Potentiale entdeckt und Prozesse optimiert werden können.

Gezielte, praxisnahe und nachhaltige Interventionen bringen MitarbeiterInnen und Unternehmen weiter.

Vorträge Und Seminare

Ich bieten unterschiedlich Seminare, Workshops und Vorträge zu Themen rund um mentale Gesundheit, Resilienz und Balance an.

Durch jahrelange Erfahrung und viel Hintergrundwissen zu psychischer Gesundheit und Krankheit kann ein für den Kunden praktikables und für die Zielgruppe passendes, kurzweiliges Format angeboten werden.

Wählen Sie aus dem aktuellen Angebot an Seminaren oder kontaktieren Sie mich für andere Themen.

BGF Betriebliche Gesundheitsförderung

Viele kleine und große Unternehmen setzen die betriebliche Gesundheitsförderung bereits erfolgreich um.

Die besten Ergebnisse erzielen die Unternehmen mit einem ausgewogenen Mix von Maßnahmen auf Verhaltens- und Verhältnisebene. Der ROI (Return On Investment) für Maßnahmen im Bereich der BGF wird in einschlägigen Studien (z. B. Bundesverband der deutschen Betriebskrankenkassen) hoch beziffert und zeigt, dass Investition in Gesundheit einen finanziellen Gewinn bedeutet.

Als Partner der Kärntner GKK kann ich Unternehmen in Kärnten zu sehr guten Konditionen Beratung, Nachhaltigkeitsbetreuung und Maßnahmenumsetzung im Rahmen von BGF und BGM anbieten.

Kontakt

Sie haben Fragen oder brauchen noch mehr Informationen? Nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf.